handgemacht – hausgemacht – heimisch - Hier genießt die Ostalb!
 

Events
Unsere Dinner - Events

 

Gruseldinner 19. November 2021

Wenn Graf Dracula zum Menü bittet

Gruselkomödie in fünf Akten und mit vier Gängen

Der berühmteste aller Vampire bittet zu Tisch: Beim Original Gruseldinner ist Graf Dracula höchstpersönlich der Gastgeber. Wer sich in seine Gruft wagt, den erwartet eine schaurig-schöne Gruselkomödie in fünf Akten und mit vier Gängen.

Beim Gruseldinner sind die Gäste hautnah dabei, wenn wie in Bram Stokers berühmten Roman der junge Immobilienmakler Jonathan Harker nach Transsilvanien aufbricht, um dort den mysteriösen Grafen Dracula zu treffen. Doch der Graf hat ein Auge auf Harkers Verlobte Mina geworfen. Zum Glück ist die Vampirjägerin Sadie van Helsing zur Stelle. Aber wird sie Mina vor dem stets blutdurstigen Grafen retten können?

Bei diesem Theatererlebnis der ganz besonderen Art ist das Publikum Teil der Handlung. Einzelne Gäste dürfen sogar kleine Rollen übernehmen. Wer sich aber nicht aktiv beteiligen möchte, der muss dies nicht tun und kann das Geschehen ganz aus der Zuschauerperspektive genießen. In den Pausen servieren die Küchenvampire das delikate Vier-Gang-Menü.

Und keine Angst: Der dreieinhalb- bis vierstündige Abend ist auch für schwache Nerven bestens geeignet!

Erleben Sie das schaurig-schöne Gruseldinner und seien Sie am 19.11.2021 dabei! 

Preis:   79,00 Euro inkl. 4 Gänge-Menü
zzgl. Porto und Verpackung
Beginn 19.00 Uhr / Saalöffnung 18.30 Uhr


Musik-Dinner 28. Januar 2022

Ausverkauft!

"Acoustic Groove" und dazu ein unvergessliches 4-Gänge Menü

Geniessen Sie einen unterhaltsamen Abend bei Ohren- & Gaumenschmaus.

Die Band präsentiert ihre Songs unplugged, das heißt, es kommen ausschließlich akustische Instrumente, ergänzt durch eine E-Bass zum Einsatz. 

Der unverwechselbare Sound von Acoustic Groove, der vor allem durch den markanten dreistimmigen Gesang geprägt ist, zeigt stets auf Neue, dass gute Musik auch ohne großen technischen Aufwand aufkommen kann.

Die drei Musiker legen dabei besonderen Wert darauf, die Songs auf ihre eigene akustische Art und Weise zu interpretieren. Durch die außergewöhnliche Instrumentierung von akustischen Gitarren, Bass, Mandoline, Bluesharp und Percussions, ergänzt durch einen perfekt arrangierten 3-stimmigen Gesang hat die Band über die Jahre ihren ganz eigenen akustischen Sound entwickelt.

Preis:   49,00 Euro inkl. 4 Gänge-Menü
zzgl. Porto und Verpackung
Beginn 19.00 Uhr / Saalöffnung 18.30 Uhr



Gruseldinner 19. März 2022

Der Geisterjäger bittet zu Tisch

John Sinclairs erstes Bühnenabenteuer

 „Geisterjäger John Sinclair“ ist mit einer Auflage von über 200 Millionen Bänden und zahlreichen Hörspielen Deutschlands erfolgreichste Gruselserie. Jetzt ist die schaurige Welt des Geisterjägers  erstmals als Dinnershow zu erleben. 

In seinem ersten Bühnenabenteuer ist John Sinclair einer im Wortsinn blutigen Verschwörung auf der Spur: Finstere Mächte wollen die Blutgräfin Elisabeth Báthory zu einem neuen, schrecklichen Leben erwecken. Die sagenumwobene Vampirin verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Tageslicht kann ihr nichts anhaben. Und sie könnte diese Fähigkeit an ihre Artgenossen weitergeben. Ein Szenario, das die Menschheit ins Chaos stürzen würde. Nur John Sinclair kann Báthory und ihre Diener noch aufhalten.   

Die neue Gruselkomödie in fünf Akten und mit vier Gängen vom Original Gruseldinner.   

Erleben Sie das schaurig-schöne Gruseldinner und seien Sie am 19.03.2022 dabei! 

Preis:   79,00 Euro inkl. 4 Gänge-Menü
zzgl. Porto und Verpackung
Beginn 19.00 Uhr / Saalöffnung 18.30 Uhr